HOLIDOG ® - NHB (SKN Theorie & Praxis)
HOLIDOG      ® - die beste Hundeschule ist die Natur...
Sachkundenachweis (SKN) - NEU NHB
(Nationales Hundehalterbrevet)


bei uns können Sie den Hundeführerschein erwerben (ehem.SKN)


Bitte informieren Sie sich bei ihrer Gemeinde, ob sie SKN (neu als NHB) auch weiterhin verlangen!
Ab 2017 ist diese nicht mehr obligatorisch, jede Gemeinde darf aber selbst entscheiden...


 Dabei lernt man sehr viel über das Verhalten des Hundes. Ebenfalls lernt man, wie der Hund in verschiedenen Alltagssituationen unter Kontrolle gebracht werden kann. Es sollte übrigens immer diejenige Person den Kurs besuchen, auf die der Hund eingelöst wurde! Nach erfolgreichem Kursbesuch erhalten Sie eine
Bescheinigung.
.
Diese ist vom BVET anerkannt! (Details unten)

  Preis für Modul TheorieFr. 150.00 inkl. Bescheinigung

  Preis für 5 Lektionen Praxis:   Fr. 150.00 inkl. Ausweis im Kreditkartenformat

Inhalt SKN Theorie (bei mir oder bei www.hundeschule-step-by-step.ch)

Kursinhalt theoretischer Kurs
Der Theoriekurs muss von allen Personen besucht werden, die sich zum ersten Mal einen Hund anschaffen wollen. Der Kurs muss vor dem Abholen des Hundes besucht werden.
Es gibt Züchter und Tierheime, die den Nachweis / die Bestätigung sehen wollen, damit man Ihnen den Vierbeiner übergibt. Der Kurs dauert ca. 4 Stunden (4 Lektionen à 1 Stunde). Nach Wunsch kann diese in 2 Modulen à 2 Stunden durchgeführt werden. In den Theorie-Lektionen erfahren Sie sehr viel Wichtiges zum Thema Hund. Sie werden sehen, dass Sie später um die vielen Informationen / um das grosse Wissen sehr froh sind!

Inhalt SKN Theorie ab Februar 2016 regelmässig!!!
- Geschichte des Hundes
- ethische Grundsätze in der Hundehaltung
- Sozialverhalten
- Kommunikation und Ausdrucksverhalten der Hunde
- die verschiedenen Rassen
- Fütterung
- Tierarztbesuch
- häufige Hunde-Krankheiten
- Entwurmung und Impfungen
- Tiergerechter Umgang und Erziehung
- Mögliche Probleme in der Hunde-Erziehung, Aufsuchen eines Spezialisten

Inhalt SKN Praxis ( Zusammenarbeit mit www.hundeschule-step-by-step.ch)

Der Kurs  wird in 4 Lektionen à je ca. 1 Stunde durchgeführt.

Folgende Punkte werden im praktischen Kurs intensiv behandelt:
- was sind Signale / Reize?
- wie belohne ich meinen Hund am besten?
- wie sieht ein guter Trainingsplan aus?
- das Ausdrucksverhalten der Hunde
- wie kann ich meinen Hund motivieren?
- welche Reize lenken meinen Hund ab?
- wann kann der Blickkontakt eingesetzt werden?
- Grundlagen der Leinenführigkeit, auf was muss ich achten?
- wie bringe ich meinem Vierbeiner am einfachsten sitz und platz bei?
- Konfliktsituationen unseres Hundes tierschutzkonform unterbrechen